DE
DE

So geht Innovation!

Sinnvoll für Firmen!

Partner-Firmen erhalten mit COLOR JACK ein durchdachtes Konzept für mehr Farbsicherheit. Die Farben von Produkten werden mit unseren Tools bestimmt und die zugeordneten Codes dann in die zu kommunizierenden Texte, Bilder und Videos eingefügt. Unsere Services sind geeignet für Hersteller, Händler, Medien, Architekten, Handwerker, Fotografen, Einkäufer.


Probleme und Lösungen

Nachfolgende Szenarien beschreiben Ansätze im Handel. Beispiele für weitere B2B-Nutzer folgen im Jahr 2022.

Im Produktbereich spielt neben Preis, Material und Größe auch die Farbe eine wesentliche Rolle. Sie ist aber meist nicht genau definiert.

Wir geben der Farbe endlich die Aufmerksamkeit, die sie verdient und allen Nutzern die farbliche Sicherheit, die sie sich wünschen.

Der Grund von ca. 1/3 aller Retouren ist die Farb-Ungenauigkeit zwischen der Ansicht (Digital oder Print) und dem gelieferten Artikel. Hier entstehen hohe Kosten!

Wir senken die Retouren- und Verpackungskosten sowie den CO2-Ausstoß. Auch entsteht eine relevante Arbeits- und Kostenersparnis in der Produktverwaltung.

Kunden kaufen Waren oft nicht wegen Farbunsicherheit.

Wir verwandeln farbliche Zweifel in Eindeutigkeit, indem wir ein System entwickelt haben, das medienunabhängig funktioniert.

Kunden können bei Anbietern digital nicht nach gezielten Farben suchen oder diese kombinieren.

Unsere Farbsuch-Software ist auf jeder Website und in jedem Onlineshop einsetzbar. Dadurch können gleiche oder kompatible Farben von Produkten gefunden und kombiniert werden.

Farben können digital und gedruckt meist nicht so wiedergegeben werden, wie sie Betrachter empfinden. Medien (online & offline) können in Produkttexten, Anzeigen, Berichten oder Blogs Farben zwar beschreiben, aber nicht genau definieren bzw. für Verbraucher nachvollziehbar „übersetzen“.

Wir können jedes Produkt eindeutig farblich identifizieren sowie kommunizieren, unabhängig vom transportierenden Medium. Das bedeutet Schnelligkeit, Flexiblilität und größtmögliche Farbsicherheit.

Farbabstimmungen sind zwar mit speziellen Profi-Fächern zwischen Herstellern und Händlern möglich, jedoch fehlt eine einfache Lösung in Bezug auf Endverbraucher.

Durch unser Konzept ist eine unabhängige farbliche Vergleichbarkeit und Kommunikation aller Nutzer sowie aller Farbsysteme möglich. Wir verbinden Verbraucher, Hersteller, Handel und Medien.

Kunden bestellen online einen Artikel in mehreren ähnlichen Farben, behalten die passende Ware und senden den Rest zurück.

Mit unserer Hilfe bestimmt der Kunde die Farbe bereits eindeutig beim Einkauf. Somit ist eine Bestellung mehrerer gleicher Produkte nicht notwendig.

Viele Hersteller haben eigene Farb-Codes und diese werden dem Kunden meist nur als textliche Farbbeschreibungen uneinheitlich kommuniziert.

Wir übersetzen unterschiedliche Farbbezeichungen und Farbcodes in eine einheitliche „Sprache“, die von allen einfach und schnell genutzt werden kann.

Es gibt keine Farbsysteme im Handel, da bestehende Konzepte zu kompliziert sind und nicht für Endverbraucher verwendet werden können.

Wir haben ein sofort integrierbares System, das online und offline verwendet werden kann. Unsere „kürzesten Farb-Codes der Welt“ lassen viel Platz für Produkt-Beschreibungen.

Bei Kunden entstehen Kaufzurückhaltung und/oder schwierige Verkaufs-Situationen bezüglich farblich passender Produkte.

Wir können helfen, durch Farbsicherheit die Umsätze zu steigern und Kunden passende Cross-Selling-Produkte anzubieten.

Die Marketingmöglichkeiten im Handel sind ausgeschöpft, genausow wie der Kundenservice.

Durch uns entstehen neue Marketing-Möglichkeiten/PR-Maßnahmen: Unsere Tools (mit eigenem Branding) können gewinnbringend eingesetzt werden. Farb-Suchanfragen können gezielt gesteuert werden und Profile für Wiederkäufer erstellt werden. Kataloge (online und offline) können mit CJ-Codes versehen und somit besser beworben werden. Es entstehen neuartige Anzeigen- und Produktvorstellungs-Möglichkeiten. Unser Konzept bedeutet auch zusätzliche(n) Kundenservice/-zufriedenheit.

Der Handel hat oft Probleme bei schwieriger, großer oder schneller Ware (z. B. Ladenhüter, Möbel, Weihnachten).

Unser System kann bestens verwendet werden für spezielle oder teure Produkte, die groß sind oder bei denen Termindruck besteht.

Werbungtreibende Medien haben im Handel oft keine wirklichen neuen Highlights zur Vermarktung.

Mit unserem System können Neukunden entstehen, da mit der Kommunikation für Farbe sämtliche Hersteller und Händler konkret werben können.

Probleme für Hersteller, Händler und Medien

Im Produktbereich spielt neben Preis, Material und Größe auch die Farbe eine wesentliche Rolle. Sie ist aber meist nicht genau definiert.

Der Grund von ca. 1/3 aller Retouren ist die Farb-Ungenauigkeit zwischen der Ansicht (online oder offline) und dem gelieferten Artikel.

Kunden kaufen Waren oft nicht wegen Farbunsicherheit.

Kunden können bei Anbietern digital nicht nach gezielten Farben suchen.

Farben können digital und gedruckt nicht so wiedergegeben werden, wie sie Betrachter empfinden.

Farbabstimmungen sind zwar mit speziellen Profi-Fächern zwischen Herstellern und Händlern möglich, jedoch fehlt eine einfache Lösung in Bezug auf Endverbraucher.

Kunden bestellen online einen Artikel in mehreren Farben, behalten den passenden und senden den Rest zurück.

Jeder Hersteller hat eigene Farb-Codes und diese werden dem Kunden meist nur als Farbbeschreibungen uneinheitlich kommuniziert.

Medien (online & offline) können in Produktbeschreibungen, Anzeigen, Berichten oder Blogs Farben zwar beschreiben, aber nicht genau definieren bzw. für Endverbrauchern nachvollziehbar „übersetzen“.


Vorteile

Umsatz-Steigerung durch Farbsicherheit und passende Cross-Selling-Produkte

Senkung der Retouren- und Verpackungskosten

Verkauf oder Incentive der CJ-Farbfächer (mit eigenem Branding) möglich

Senkung der CO2-Ausstoßes durch weniger Transporte

Arbeits- und Kostenersparnis in der Produktverwaltung

Top für Produkte, die teuer bzw. groß sind oder bei denen Termindruck besteht (z.B. Weihnachten)

Neue Marketing-Möglichkeiten/PR-Maßnahmen

Sofort integrierbares System, offline und online

Ultrakurze Codes für mehr Platz in Produkt-Beschreibungen

Bessere Farbkommunikation unter allen Beteiligten (inkl. Endverbrauchern)

Farbsuch-Software auf eigener Website möglich

Mehr Kundenservice

Farb-Suchanfragen können gezielt gesteuert werden

Marken-Werbung für spezielle Produkte möglich

Kataloge (online und offline) können mit CJ-Codes versehen werden

Neuartige Anzeigen- und Produktvorstellungs-Möglichkeiten

Neukunden für Werbetreibende

Vorgehensweise zur Zusammenarbeit

Data collection

Total damage has been caused by the civilians arounf the new apple  store at Wall street.

Guaranteed ROI

Total damage has been caused by the civilians arounf the new apple  store at Wall street.

Always Online

Total damage has been caused by the civilians arounf the new apple  store at Wall street.

Kontaktaufnahme

Klärung der Nutzungsmöglichkeiten

Vertragsgestaltung

Festlegung der einzusetzenden Tools

Zertifizierung

Beginn der Zusammenarbeit

Vorbereitung

Farbbestimmung, evtl. Programmierung

Schulung

Farbenlehre und -Beurteilung

Einsatz

Verwendung des Systems


Zurück zu Details
Details für Verbraucher